Seiten

Donnerstag, 3. August 2017

Punchboard-Verpackung No. 1...

....mit meinem Samentütchen zur Monats-Challenge bin ich auf den Geschmack gekommen, mit dem
Envelope-Punchboard zu arbeiten.
Zu vielen Anlässen verschenke ich als Kleinigkeit gerne Stangenschokoladen von Lindt. Diese findet eine Herberge in einer Verpackung mit dem oben genannten Falzbrett. Die Anleitung mit den genauen Maßen findet Ihr im Kit. Bisher habe ich sie immer mit der Cameo geschnitten, mit den schönen Falznähten finde ich sie vom Board fast noch schöner...

Kreative Grüße
Iris
Es können sich aber auch andere Dinge verpacken lassen: Stifte und Lippenstifte machen sich bestimmt gut darin.
Bildunterschrift hinzufügen

Ergänzt mit einem Anhänger mit einer meiner Lieblingsschriftstempel von hier, das Bling-Bling aus dem eigenen Bestand.



 

Kommentare: